Was war das denn BITTESCHÖN? Den gestrigen Abend haben alle Anwesenden zu etwas ganz Besonderem gemacht. Ursprünglich sollte der Gig im Ravens unser sorgenloser Startschuss zurück auf die LIVE-Bühnen sein, doch alles kam anders. Das Weltgeschehen verunsicherte uns und es fühlte sich nicht rund an hüpfend, singend und lachend abzurocken. Da kam uns die spontane Idee eine Spendenaktion zu starten. Alle Hut-Einnahmen an diesem Abend sollten einem guten Zweck zugeführt werden. Gemeinsam mit dem Ravens und allen Besuchern ist uns das gelungen. Einen besonderen Dank geht an Lea Mezzavilla, Tobias Palzer, Andi, Tina und Bernd. Gemeinsam konnten wir gestern 500,00€ Spenden sammeln. Diese wurden heute an die UNICEF „Ukraine Nothilfe für Kinder“ übermittelt.