Auch unsere Freunde vom Neckbreaker Magazin haben uns ihre Einschätzung verkündet. Es fällt auf, dass die sehr emotionale Ballade “A Place Behind The Sun”, welche unser Captain ihrer verstorbenen Mutter gewidmet hat, desöfteren sehr positiv herausgehoben wird: “Gerade das Lied bereichert die gute Mischung von lockeren und härteren Momenten auf “Flying Dutchman” noch mehr…”. Auch zu diesem Titel wird es noch ein Video geben. Das haben wir bei unserer letzten Zusammenkunft entschieden. Das Kontrastprogramm erkennt Rainer im Stück “FSM”, was eine Hommage an unsere Gottheit, das Fliegende Spaghetti Monster, ist: “…was das Augenzwinkern der Truppe unter Beweis stellt”. Vielen Dank lieber Rainer, das du dir die Zeit genommen und uns deine perönliche Einschätzung gegeben hast. (7,5/10)